So starten Sie ein Webdesign-Geschäft ohne Erfahrung [2022]

So starten Sie das Webdesign-Geschäft
Heute möchte ich mit Ihnen teilen, wie Sie ohne Erfahrung eine Webdesign-Agentur gründen können. Du lernst genau alles, was du wissen musst, egal ob du gerade erst mit der Website-Gestaltung anfängst oder deine Fähigkeiten zum Beruf machen und deine eigene Agentur gründen möchtest.

Und in diesem Webdesign-Geschäftskurs konzentrieren wir uns auf:

So lernen Sie kostenlos Webdesign
Wie man ein Webdesign-Geschäft ohne Erfahrung gründet
So gewinnen Sie Webdesign-Kunden
Und wie Sie Ihr Webdesign-Geschäft skalieren können

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist Webdesign eines der einkommensstarke Fähigkeiten Damit können Sie auch ohne Hochschulabschluss gutes Geld verdienen.

Und zuerst möchte ich über die Denkweise hinter der Erstellung eines Website-Geschäfts sprechen und darüber, wie ich angefangen habe.

Nun, für diejenigen, die es nicht wissen, mein erstes Online-Geschäft war eine Website-Agentur. Tatsächlich war es ein sehr erfolgreiches Geschäft.

Ich begann meine Unternehmerreise im Wesentlichen mit der Erstellung von Websites und begann dann mit meiner Agentur für digitales Marketing.

Und in diesem Kurs zeige ich Ihnen, wie Sie leicht davon profitieren können, nur wenige Stunden am Tag mit einer der besten Nischen von heute, dem Webdesign, zu arbeiten.

Aber jetzt fragen Sie sich vielleicht, ob Webdesign ein gutes Geschäft ist?

STARTEN SIE IHRE 7-TÄGIGE WEBSITE-HERAUSFORDERUNG

Website-Challenge

Sehen Sie genau Schritt für Schritt, wie Sie Ihre ersten 500 $ verdienen

in 7 Tagen Verkauf von Websites für lokale Unternehmen im Jahr 2022

Ist ein Webdesign im Jahr 2022 ein profitables Geschäft?

Das erste, was ich möchte, ist, dass Sie verstehen, dass es eine große Nachfrage nach dem Erstellen von Websites für lokale Unternehmen gibt und Webdesign eines der profitabelsten ist Online-Geschäftsideen im Jahr 2022.

Möchten Sie wissen, was all diese Unternehmen gemeinsam haben? Es ist eigentlich eine Sache. Jedes Unternehmen braucht mehr Kunden.

Und hier kommen Sie als Webdesigner ins Spiel. Ihre Aufgabe wird es sein, jeden Monat mehr Kunden für diese Unternehmen zu gewinnen, und so werden Sie Geld verdienen.

Und wie bereits erwähnt, habe ich als freiberuflicher Webdesigner angefangen, Websites für Unternehmen in meiner Stadt zu erstellen.

Hier sind meine Ergebnisse:

Bauherrenkommission

Wie Sie also sehen, können Sie mit dem Erstellen von Websites ziemlich gutes Geld verdienen, wenn Sie wissen, wie man dies richtig macht.

Denken Sie daran, dass ich auf diese Weise Geld verdient habe. Auf diese Weise habe ich mein Website-Geschäft gemacht.

Sie müssen nur Unternehmen finden, die eine neue Website benötigen, oder Unternehmen, die eine überarbeitete Website, ein Make-Over, benötigen.

Beginnen wir mit Schritt Nummer eins.

#1. Wählen Sie eine Webdesign-Plattform

Heutzutage gibt es viele kostenlose und kostenpflichtige Websites, auf denen Sie HTML und CSS lernen können.

Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie nicht einmal wissen müssen, was HTML oder CSS ist, um professionelle Websites zu gestalten?

Aufgrund verschiedener kostenloser Softwareplattformen müssen Sie HTML und CSS nicht mehr kennen, um loszulegen.

Und wenn Sie Ihr Webdesign-Geschäft starten möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten.

Werfen wir einen Blick auf jeden von ihnen und finden Sie heraus, welche die beste Option für Sie ist (und mit welcher Sie mehr Geld verdienen können).

WordPress

Die erste Option ist WordPress ist nur eine Software, mit der Sie Ihre eigene Website oder Ihren eigenen Blog erstellen und im Internet veröffentlichen.

Es wird auch als Content-Management-System oder CMS bezeichnet. Es wurde 2003 erstellt und hat sich seitdem zu einem der beliebtesten Website-Publishing-Programme der Welt entwickelt.

Tatsächlich verfügt WordPress über Power 37 % des Internets.

Website-Builder

Es gibt viele kostenlose und kostenpflichtige Website-Builder auf dem Markt, wie zum Beispiel:

  • Wix
  • Squarespace
  • Joomla
  • Drupal
  • Und mehr

Welche Plattform soll man also für Webdesign-Geschäfte wählen?

Vor Jahren habe ich mit Wix angefangen und dann für eine generische Website zu WordPress gewechselt.

Jetzt, da sich digitale Marketingtrends von traditionellen Websites weg und mehr zu Zielseiten zur Lead-Erfassung und Verkaufstrichtern hin entwickeln, habe ich Clickfunnels ausprobiert.

Jetzt habe ich sie alle verlassen.

Alle oben genannten Softwares haben großartige einzigartige Qualitäten und ich werde es nie bereuen, sie verwendet zu haben.

Aber ich brauchte eine allumfassende digitale Marketingplattform mit allen integrierten Tools und nahtloser Integration.

Und hier ist es Builderall kommt in.

Builderall ist einer der besten Website-Builder für Unternehmen weltweit mit über 210,000 aktiven Mitgliedern und über 500,000 veröffentlichten Websites.

Lassen Sie mich Ihnen nun zeigen, warum Builderall die beste Option für Sie ist, wenn Sie ohne Erfahrung ein Webdesign-Geschäft gründen möchten.

Kurs für lokale Geschäfts-Website-Agenturen

Was ist, wenn Sie kein Designer sind?

Machen Sie sich keine Sorgen, denn Sie müssen kein Designer sein, um erstaunliche, unglaubliche Websites zu erstellen.

Innerhalb von Builderall haben Sie nicht nur Hunderte von professionellen Vorlagen, sondern erhalten auch Zugriff auf die Kurs für lokale Geschäfts-Website-Agenturen.

Kurs für lokale Geschäfts-Website-Agenturen

Wenn Sie also gerade erst mit Webdesign anfangen, kann ich Builderall wärmstens empfehlen.

Sie sparen nicht nur Zeit und Geld, sondern verdienen auch mehr Geld mit Ihrem Webdesign-Geschäft!

Wie?

Wir werden später mehr darüber sprechen.

Builderall ist super einfach zu erlernen

Mit Builderall Cheetah können Sie professionelle Websites ohne technische Kenntnisse mit einer einfach zu erlernenden Drag-and-Drop-Methode erstellen.

Builderall ist superschnell

Wie bereits erwähnt, ist die Geschwindigkeit der Website wichtig. Und Builderall ist tatsächlich der schnellste Website-Builder der Welt mit der höchsten Punktzahl auf Google PageSpeed ​​Insights.

Builderall Pagespeed-Testergebnis

Hunderte von professionellen Website-Vorlagen

Builderall Funnel Club ist eine riesige Website-Vorlagen-Bibliothek mit über 600 vorgefertigten Vorlagen.

builderall-Vorlagen

Mit diesen Vorlagen können Sie eine Website für Ihre Kunden in fast jeder Branche erstellen, einschließlich:

Zahnärzte
Fitness-Studios
Chiropraktiker
Fitness-Studios
Restaurants
Persönliche Trainer

Und viele mehr.

SEO-Optimierung

Viele Leute entscheiden sich wegen SEO für WordPress.

Um Ihre WordPress-Website in Suchmaschinen höher zu ranken, benötigen Sie jedoch umfassende Kenntnisse über SEO.

Mit Builderall können Sie Ihre Website mit nur wenigen Klicks für SEO optimieren, indem Sie das Builderall SEO-Berichtstool verwenden.

Builderall SEO-Tool

Sie müssen lediglich Ihr Keyword und die URL Ihrer Website hinzufügen.

Und es gibt Ihnen eine Note und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Inhalte abhängig von dem Keyword verbessern können, für das Sie ranken möchten.

Wenn Sie also gerade erst anfangen, können Sie WordPress oder andere Website-Builder verwenden.

Und wenn du mit Builderall loslegen möchtest, kannst du komplett kostenlos starten.

#2. Finden Sie eine Webdesign-Nische

In diesem Schritt möchten Sie sicherstellen, dass Sie genau wissen, wem Sie dienen möchten. Das ist also der Unterschied, ob Sie jemandem dienen, der bereit ist, Sie zu bezahlen, und dass Sie sehr spezifisch sein müssen, damit Sie entscheiden, mit wem Sie zusammenarbeiten möchten.

Wenn Sie nun nach bestimmten Kunden suchen, können Sie Ihre Konkurrenz drastisch reduzieren und Ihre Preise erhöhen.

Und da Sie ähnliche Kunden haben und diese ähnliche Lösung anwenden, um ihnen zu helfen, Ergebnisse zu erzielen, die Sie im Laufe der Zeit lernen und verbessern, können Sie Projekte schneller abschließen.

Weil Sie in der Lage sein werden, einen Prozess einzuführen, um dies effizienter zu machen. Und wenn Sie das tun, verdienen Sie mehr Geld.

Und weil Sie diese Kunden bedienen, werden Sie immer besser und besser darin, diese Art von Kunden zu bedienen und diese Art von Ergebnis zu erzielen.

Nun, jetzt werden Sie in der Lage sein, mehr Geschäfte abzuschließen.

Vorteile von Niching Down

Jetzt werden Sie auch als Experte angesehen, weil die Leute anfangen zu lernen, an wen sie sich wenden müssen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Und dies wird Ihnen insgesamt helfen, weniger verkaufen zu müssen.

Heute neigen wir als Menschen dazu, einfach der Masse zu folgen. Das klingt also sehr kontraintuitiv, denn es gibt so viele Leute da draußen, die nur jedem dienen, den sie in die Finger bekommen.

Und deshalb wollen wir sicherstellen, dass wir uns wirklich darauf konzentrieren, wen wir erreichen wollen. Wenn wir uns konzentrieren, hilft uns das, die Ergebnisse zu erzielen.

Dies bedeutet also nicht, dass wir nicht eine Vielzahl von Kunden bedienen können, die für einige Unternehmen arbeiten. Mein Ziel ist es, Ihnen zu helfen, die gewünschten Ergebnisse auf dem schnellsten Weg zu erzielen.

Vor allem, wenn Sie keine Kunden haben oder ein oder zwei Kunden haben und Ihr Geschäft so schnell wie möglich aufbauen möchten, um Ihre Umsatzziele so schnell wie möglich zu erreichen, ist dies eine großartige Möglichkeit, gehen.

Wenn Sie nicht überzeugt sind, ich verstehe, möchte ich mir einige konkrete Beispiele für Agenturen ansehen, die dies tun. Und sie blasen das aus dem Wasser. Progressives Dentalmarketing ist unser erstes Beispiel hier.

Progressives Dentalmarketing

Sie sind sowohl in der Inc 5000-Liste als auch in der Inc 500-Liste vertreten und haben in nur wenigen Jahren ein Wachstum von fast 300 % erlebt. Und sie machen Einnahmen in Millionenhöhe.

Und sie arbeiten nur mit Zahnarztpraxen zusammen.

Ihr Ziel ist es daher, Zahnarztpraxen anzuziehen und ihnen zu helfen, mehr Patienten für ihr Geschäft zu gewinnen.

Als nächstes haben wir Reine Autos, und sie machen zig Millionen Dollar.

Reine Autos

Sie stehen auch schon seit vielen, vielen Jahren auf der Inc 5000-Liste. Und sie waren so groß und erfolgreich, dass sie vor einigen Jahren von einer anderen Agentur übernommen wurden und sich ausschließlich auf Autohändler konzentrieren.

Mein Ziel hier ist nicht, Ihnen zu sagen, dass Sie sich auf diese speziellen Branchen konzentrieren sollten. Und mein Ziel hier ist es nicht, Ihnen ein schlechtes Gewissen zu machen, dass diese Agenturen hier draußen Millionen von Dollar pro Jahr verdienen.

Aber mein Ziel hier ist es, Ihnen wirklich zu zeigen, dass Sie, wenn Sie das Gefühl haben, nicht genug Geld zu verdienen, wirklich genau wissen, wem Sie dienen möchten.

Und es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, über die wir zu einem anderen Zeitpunkt sprechen können. Aber wenn Sie sich darauf konzentrieren, können Sie wirklich sehr genau darauf eingehen, wen Sie bedienen, Sie können sich sehr auf Ihr Marketing und Ihren Lead-Generierungs-Trichter konzentrieren.

Außerdem haben Sie eine bessere Möglichkeit, genau vor den Kunden zu treten, die Sie möchten, und sie dazu zu bringen, Sie leichter einzustellen, weil sie wissen, dass Sie sie speziell ansprechen, sie wissen, dass Sie in der Lage sind, dies zu tun erhalten sie die Ergebnisse, die sie brauchen.

Profitable Webdesign-Geschäftsnischen

Hier finden Sie Hilfe eine Online-Geschäftsnische finden Für Ihr Webdesign-Geschäft finden Sie hier einige Beispiele für profitable Unternehmen, die Sie finden und mit denen Sie zusammenarbeiten können:

Immobilien
Fitness-Studios
Restaurants
Chiropraktiker
Ärzte
Versicherungen

Dies sind Unternehmen, die Sie überall finden werden, egal wohin Sie gehen.

Sie verdienen Geld, indem Sie lokalen Unternehmen helfen, mehr Kunden zu gewinnen, indem Sie Websites für sie erstellen.

#3. Machen Sie ein unwiderstehliches Angebot

Lassen Sie uns also zu Schritt Nummer drei übergehen, der darin besteht, Ihr unwiderstehliches Angebot zu erstellen.

Nun, hier vermasseln viele Leute, weil sie Folgendes anbieten:

Nun, rate mal, was das alles sehr widerstandsfähig ist. Aber was wir wollen, ist ein unwiderstehliches Angebot.

Wenn wir also mit einem Geschäftsinhaber sprechen, werden die meisten Geschäftsinhaber sehr gut auf jemanden reagieren, der ihnen helfen möchte, mehr Leads, mehr Kunden und mehr Verkäufe zu generieren, denn hier ist das Geld drin.

Das heißt, wenn sie dich einstellen, zahlen sie dir Geld, um an einem Projekt zu arbeiten. Und nach diesem Projekt haben sie mehr Leads, mehr Kunden, mehr Verkäufe, nun ja, das ist mehr Geld für sie.

Also generierten sie dieses Geld zurück plus noch mehr Geld obendrauf.

Und auf diese Weise können Sie ihnen helfen zu erkennen, dass das, was Sie anbieten, ein unwiderstehliches Angebot ist.

Wie Sie diese Ergebnisse erzielen, ist durch Webdesign, SEO und Conversion-Optimierung sowie E-Mail-Marketing und Facebook-Anzeigen möglich. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, diese Leads, Kunden und Verkäufe zu gewinnen.

Und genau darin werden Sie für die spezifischen Arten von Kunden, die Sie bedienen möchten, gut werden. Aber wenn Sie das tun, machen Sie das Angebot für sie unwiderstehlich.

#4. Erstellen Sie ein Webdesign-Portfolio

Webdesign-Portfolio

Das Wichtigste, wenn Sie ein Webdesign-Unternehmen gründen, ist Social Proof, indem Sie Ergebnisse erzielen, indem Sie Ihre Ergebnisse zeigen und basierend auf Ihren Ergebnissen Kunden gewinnen.

Das erste, was Sie als Webdesigner tun sollten, ist, Ihr Portfolio aufzubauen.

Das Gleiche, was ich getan habe, holte ein paar Leute und erstellte kostenlos Websites für sie.

Was Sie damit machen können, erstellen Sie einen Beitrag in Ihren sozialen Medien wie folgt:

Hey Leute, mein Name ist (dein Name)

Ich gründe ein Webdesign-Unternehmen und brauche Social Proof. Ich kann für die ersten 10 Personen kostenlos eine Business-Website erstellen.

Also, wenn Sie interessiert sind, kommentieren Sie unten und wir werden so schnell wie möglich mit Ihrem Website-Makeover beginnen.

Beste, (dein Name)
"

Und du musst nicht unbedingt 10 machen, du kannst 5 machen.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie genug Social Proof bekommen, um Ihren anderen potenziellen Kunden jetzt einen der

Sie können also auf Facebook posten und fragen, wer eine kostenlose Website-Überarbeitung wünscht.

Eines der Dinge, die ich empfehle, ist im Austausch für Ihren Service, ein Testimonial-Video oder nur ein schriftliches Testimonial für Sie auf Ihrer Portfolio-Website zu stellen.

Das Coole an dieser Methode ist, dass Sie nicht nur eine Menge sozialer Beweise auf Ihrer Website haben, sondern sie ist auch kostenlos.

Und diese Leute, die Sie Websites erstellen, werden Sie empfehlen, wenn Sie einen guten Job machen.

Und ich weiß, dass Empfehlungen nicht ausreichen, also müssen Sie einen Weg finden, mehr Kunden dazu zu bringen, Traffic auf Ihre Portfolio-Website zu bringen.

Und es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie mehr Kunden gewinnen können.

Der erste macht Werbung, das ist die bezahlte Methode, und der zweite macht es organisch, die kostenlose Methode, die wir gleich behandeln werden.

#5. Holen Sie sich Webdesign-Clients

In diesem Schritt erfahren Sie also, wie Sie Webdesign-Kunden erhalten.

Wie bereits erwähnt, gibt es kostenlose und kostenpflichtige Methoden, um Kunden für Ihre Website-Designagentur zu finden.

Und wenn es um kostenlose Bio-Methoden geht, hast du am Anfang viel Hektik,

Daran führt kein Weg vorbei.

Die ersten Wochen werden die schwersten.

Es liegt einfach daran, dass Sie so viele neue Fähigkeiten erlernen.

Sie bauen eine persönliche Marke auf, Sie gehen durch und bringen all diese Dinge gleichzeitig in Bewegung.

Und dann wird es tatsächlich am schwierigsten, aber wenn Sie sich danach, sagen wir, fünf Wochen lang beeilen, fließen die Dinge einfach in Ihr Geschäft ein und die Dinge beginnen wirklich zu wachsen.

Und ich garantiere Ihnen, wenn Sie dabei bleiben, sind Sie engagiert. Sie werden die Ergebnisse tatsächlich sehen.

Werfen wir also einen Blick auf kostenlose Methoden, um Kunden für ein Webdesign-Unternehmen zu gewinnen.

Yelp & Groupon

Yelp und Groupon

Davon haben Sie wahrscheinlich schon gehört Groupon und Yelp. Dies sind riesige Plattformen, auf denen Sie lokale Unternehmen in Ihrer Nähe finden können.

Zu wissen, dass Groupon und Yelp Tausende von Kunden haben und ihre Kunden lokale Unternehmen sind.

Was Sie tun können, ist zu Yelp zu gehen, zu Groupon zu gehen, nach einem Restaurant zu suchen, und genau dort haben Sie seine Kontaktinformationen.

Kontaktinformationen des Yelp-Restaurants

Sie haben ihre:

  • E–Mail
  • Telefonnummer
  • Adresse
  • Ort

Von hier aus können Sie Ihre Liste erstellen und sie kontaktieren.

???? Vorschlag für ein Webdesign-Portfolio

„Sehr geehrter Inhaber von (Geschäft hier),

Hallo! Heute ist dein Glückstag. Ich möchte Ihnen einen Rabatt auf meine Webdesign-Dienstleistungen geben. Mein Name ist (Name) und ich habe ein lokales Unternehmen, das Websites gestaltet. Sie können mein Portfolio unter (Website) sehen.

Mir ist aufgefallen, dass Ihre Website veraltet ist und die mobile Version Ihrer Website auch schwer zu navigieren ist. Wenn Sie eine schön gestaltete, moderne Website hätten, würde sie Ihnen helfen, mehr Kunden zu gewinnen.

Lassen Sie es mich wissen, wenn ich Ihnen behilflich sein kann!

Am besten, (Ihr Name) (Ihre Website)“

Eines der Dinge, die ich tat, war, dass ich sie über das Telefon kontaktierte.

Aber ich habe herausgefunden, dass Sie sie besuchen können, wenn Sie mehr Ergebnisse erzielen möchten.

Du gehst also dorthin, sprichst mit dem Manager, nimmst seine Telefonnummer und schickst ihm zwei oder drei Tage lang eine Website-Vorschau, wenn er seine Zahlung genehmigt.

Vorschau der Restaurant-Website

So einfach haben Sie buchstäblich eine Liste mit Tausenden potenzieller Kunden für Ihre Webdesign-Agentur.

BNI-Gruppe

BNI-Netzwerke

Ich erinnere mich, dass ich vor einigen Jahren zu einer BNI-Gruppe ging und ich war wie das Knüpfen von Verbindungen und das Treffen all dieser Leute.

Und BNI ist eine lokale Business-Networking-Gruppe, in der Sie Menschen aus vielen Nischen finden können, darunter:

Chiropraktiker
Zahnärzte
Trainer
Vermarkter

Und sie lassen nur einen von jedem Wirtschaftsberuf in diese Gruppe.

Und dann besteht die ganze Idee dieser Gruppe darin, sich gegenseitig zu helfen, ihre Verbindungen zu erweitern und Empfehlungen für ihre Unternehmen zu erhalten.

Und so gehen alle dorthin mit der Denkweise, Ihnen Empfehlungen zu geben und Ihnen bei Ihrem Geschäft zu helfen.

Was Sie also tun können, ist, dorthin zu gehen und ihnen die Vorteile einer professionellen Website in der heutigen Geschäftswelt zu erklären.

Meetup

Meetup

Sie können auch gehen Meetup und finden Sie andere Treffen von Personen, die möglicherweise Hilfe bei ihrer Unternehmenswebsite benötigen.

Dies ist also ein weiterer großartiger Ort, um Kunden für Ihr Webdesign-Geschäft zu finden.

Tipps zum Abrufen von Webdesign-Kunden

Dies sind einige kostenlose organische Möglichkeiten, um Kunden für Ihre Agentur zu finden.

Hier ist das Größte, Jungs.

Sie müssen hinter Ihrem Computer hervorkommen.

Gehen Sie und verbinden Sie sich mit Menschen im wirklichen Leben, nicht nur am Computer, und Sie möchten sie PERSÖNLICH durchgehen und sich mit ihnen verbinden und sie treffen.

Sie sehen, die meisten Designer haben keine Ergebnisse, weil sie nicht bereit sind, die Arbeit zu erledigen.

Es gibt keinen besseren Weg, um diese Geschäftsinhaber persönlich zu treffen und mit ihnen von Angesicht zu Angesicht zu sprechen.

Wenn Sie also als Webdesign-Freelancer oder Agenturinhaber erfolgreich sein wollen, müssen Sie hinter dem Computer hervorkommen, aus Ihrem Haus gehen und Maßnahmen ergreifen und direkt hier arbeiten.

Und wenn Sie wissen möchten, wie Sie das richtig machen, lesen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Wie Sie ein Unternehmen ansprechen, um Ihre digitalen Marketingdienste zu verkaufen.

Wie bezahle ich Webdesign-Services?

Auch der Preise für Webdesign hängt von Ihrer Nische ab, aber Sie können eine Anfangsgebühr von 100 $, 200 $, 300 $ und eine monatliche Gebühr erheben, um die Website online zu halten. Und das nennen wir die Hosting-Gebühr.

Die Hosting-Gebühr ist im Grunde eine Gebühr, die sie zahlen, um die Website am Leben zu halten, und so verdienen Sie Geld.

So verdienen Sie jeden Monat wiederkehrende Provisionen.

Sie verkaufen die Website für vielleicht 300, 200 US-Dollar, aber Sie verdienen tatsächlich Geld mit dem Hosting, und Hosting ist heute eine der größten Nischen.

Lass mich dir die Mathematik zeigen. Dies ist nur ein Beispiel. Das habe ich gemacht, als ich meine Website-Agentur hatte.

Wenn ich einen Kunden hätte, würde ich 297 US-Dollar plus 29 US-Dollar monatlich berechnen. Die 29 Dollar waren die monatliche Gebühr. Es war die Builderall-Lizenz, die ich verkauft habe. 

Ich würde also 297 Dollar verlangen, um eine Website von Grund auf neu zu erstellen, und dann würde ich Builderall verkaufen, und wenn Sie die Website am Leben halten möchten, müssen Sie Builderall haben und ich würde den Monatsplan von 29 Dollar verkaufen.

Nehmen wir an, Sie können in einem Monat 10 Kunden gewinnen, oder?

Und mit den Strategien, die ich Ihnen zeige, können Sie viel mehr Kunden gewinnen.

Sie erhalten 10 Kunden und berechnen 297 USD + die monatliche Gebühr für 10 Kunden.

1 Kunde = $297,90 (einmaliger Preis) + $29,90 (monatlich)

Wenn Sie in 1 Monat 10 Kunden finden, können Sie:

297,90 $ x 10 + 29,90 $ x 10 = 2,979 $ + 299 $ = $ 3,278

Wie viel Sie Ihren Kunden in Rechnung stellen müssen

Dies ist, was Sie monatlich mit diesen 10 Kunden verdienen werden.

Und am Ende des Tages werden Sie das im ersten Monat bekommen.

Wiederkehrendes Einkommen hosten

Hier passiert nun die Magie.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Website mit zu erstellen Builderall und du kannst jeden Monat 10 Kunden bringen, in einem Jahr wirst du es geschafft haben $ 35,000.

Aber auch Sie werden 3,600 $ allein durch das Hosting generieren.

Wenn Sie also in einem Jahr jeden Monat 10 Kunden dazu bringen können, Websites zu erstellen, verdienen Sie in diesem Jahr nicht nur fast 36,000 US-Dollar, sondern generieren auch 3,600 US-Dollar an wiederkehrenden Einnahmen.

💡 Profi-Tipp

Schritt für Schritt genau sehen So verdienen Sie Geld mit dem Online-Wiederverkauf von Webhosting.

Aufrechterhaltung einer Website-Kosten

Aber vergessen wir nicht, dass Sie auch andere Gebühren erheben können, beispielsweise für die Aktualisierung der Website. Viele Leute bitten Sie, eine Website zu erstellen. Sie werden ein Update brauchen.

Sie können auch eine Gebühr für die Aktualisierung ihrer Website oder für die Pflege ihrer Website erheben, sodass Sie viel mehr Geld verdienen können. 

Wenn Sie Websites von Grund auf neu erstellen, können Sie weit mehr als 297 US-Dollar verlangen.

Wenn Sie jedoch gerade erst anfangen, würde ich nicht mehr verlangen.

Wie skaliere ich ein Webdesign-Geschäft?

Der beste Weg, Ihre Website-Design-Agentur zu skalieren, besteht darin, Ihren Kunden andere Webdesign-Dienstleistungen anzubieten.

Compliance- und Barrierefreiheitsdienste

Ich bin sicher, Sie haben von einigen Vorschriften und Gesetzen gehört, wie z DSGVO; der Datenschutz-Grundverordnung und ADA; die Amerikaner mit Behinderungen handeln.

Und es gibt viele andere Vorschriften und Gesetze und sie ändern sich und es kommen ständig neue hinzu.

Sie sehen, die meisten Unternehmen denken nicht darüber nach oder sie wissen einfach nicht, wo sie anfangen sollen oder was sie tun müssen, um tatsächlich konform zu sein, also ist dies eine großartige Möglichkeit, viele verschiedene Arten von Richtlinien anzusprechen Unternehmen, um sicherzustellen, dass sie geschützt und immer konform sind und dass jeder ihre Website nutzen kann.

Webdesign-Beratung

Dies ist eine hervorragende Möglichkeit für Leute, Sie stündlich dafür zu bezahlen, dass sie ihre Ideen von Ihnen ausführen lassen, um Ihre Erkenntnisse zu erhalten, die ihnen helfen, einen Webdesign-Plan für das zu erstellen, was sie sich vorstellen.

Aber selbst das ist eine gute Möglichkeit für die Leute, mehr Zeit damit zu verbringen, Sie kennenzulernen, um mehr über Ihre Ideen zu erfahren, bevor sie sich auf größere Mengen an Arbeit mit Ihnen festlegen.

Alternative Kauf- und Abholoptionen

Und die letzte Option besteht darin, Unternehmen dabei zu helfen, alternative Kauf- und Abholoptionen einzurichten.

Diese Optionen werden sehr wahrscheinlich bestehen bleiben, da sich die Menschen immer mehr an Optionen wie Abholung am Straßenrand, Abholung im Geschäft und andere E-Commerce-Setups gewöhnt haben.

Sie sehen, vor ein paar Jahren haben die meisten Unternehmen dies überhaupt nicht angeboten und viele tun es immer noch nicht, und deshalb hinken sie etwas hinterher und sie werden definitiv Kunden verlieren, wenn sie einige davon nicht anbieten Optionen.

Dies ist also eine großartige Möglichkeit für Sie, in ein Geschäft einzusteigen, das noch floriert, aber nicht die Zeit oder die Energie und das Fachwissen hat, um herauszufinden, wie es beginnen kann, einige dieser Optionen neuen und bestehenden Kunden anzubieten

Wenn Sie weitere Ideen haben möchten, sehen Sie sich diese Liste an 12 digitale Marketingdienste, die Sie verkaufen können.

💡 Profi-Tipp

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Webdesign-Geschäft noch weiter skalieren können, werden Sie diesen ausführlichen Leitfaden lieben So starten Sie ein Drop-Service-Unternehmen und erfahren Sie, wie Sie Webdesign-Dienstleistungen an andere auslagern.

Webdesign-Software

Lassen Sie mich Ihnen nun einige der Webdesign-Tools zeigen, mit denen Sie Ihre Websites erstellen und Ihr Geschäft ausbauen können.

Builderall

Wie bereits erwähnt, ist Builderall einer der umfassendsten Website-Ersteller auf dem Markt.

Ich weiß, dass es viele Leute da draußen gibt, die diese Website-Builder nicht mögen, weil sie Ihnen nicht die volle Bandbreite an Anpassungsmöglichkeiten bieten, die Sie mit Code erhalten können, deshalb verwende ich Builderall.

Ehrlich gesagt, der Grund, warum ich mein Webdesign-Geschäft ernster nehme, liegt in dem, was Builderall für Freiberufler und Agenturen zu bieten hat.

Anstatt den Code tatsächlich Zeile für Zeile einzugeben, können Sie eine Benutzeroberfläche verwenden, auf der Sie Elemente per Drag & Drop über die Seite ziehen können.

Ich kann meinen Kunden eine Rechnung stellen, ich kann ihnen eine einmalige Gebühr von ein paar tausend Dollar berechnen, oder wenn ich sie monatlich berechne, kann ich es direkt über Builderall tun.

Es gibt Hunderte von vorgefertigten Vorlagen für sogar sehr nischenspezifische Branchen, in denen Sie nur noch ein Logo, Geschäftsinformationen und eine fertige Website einfügen müssen.

Ich empfehle dringend, es auszuprobieren, auch wenn Sie WordPress verwenden, Builderall bietet unseren Lesern eine 14-tägige kostenlose Testversion an.

Dribbble.com

Dribbble.com ist mein persönlicher Lieblingsort, um nach Website-Inspirationen zu suchen. Es ist ein Ort, an dem Designer ihre Arbeit präsentieren können. Es gibt Plakate, Grafiken, Logos und natürlich Webdesign.

Ich liebe es, die Webdesigns anderer Leute auf Dribbble durchzusehen.

Figma

Nachdem ich also Inspiration für eine Website gefunden habe, erstelle ich im Allgemeinen gerne eine Art Prototyp des Website-Designs.

Wenn ich also keine Vorlage verwende und den eigentlichen Prototypen baue, heißt mein bevorzugtes Werkzeug aufgerufen Figma.

Mit Figma können Sie Ihre Websites planen und Grafiken erstellen. Ich war in der Lage, eine ganze Website zu erstellen und sie mit dem Kunden zu teilen, sie von ihm genehmigen zu lassen, und dann drehe ich mich um und baue sie auf Builderall auf.

canva

Canva ist eine weitere wirklich gute Website, auf der Sie sie genauso verwenden können, wie Sie es für Figma verwendet haben.

Dies ist ein großartiger Ort für Sie, um Grafiken und Animationen zu finden. Es gibt eine kostenlose Option und es gibt viele wirklich gute Grafiken in der kostenlosen Option.

Ich gebe zu, dass ich die kostenpflichtige Version habe und das Geld absolut gut angelegt ist. Sie haben die besten Grafiken, sie haben die besten Bilder, es fühlt sich einfach so an, als wäre es mein All-in-One-Ort, an den ich gehe, wenn ich nach etwas Zusätzlichem suche, das ich meiner Website hinzufügen kann. Sehr zu empfehlen, es ist eine tolle Website.

Wie Webdesign Unternehmen hilft?

Wie Webdesign Unternehmen hilft

Ich weiß, das ist irgendwie offensichtlich, aber es ist wahr. Kleine Unternehmen mit professionellen Websites neigen dazu, 40% mehr Kunden.

4.3 Milliarden Menschen sind im Internet aktiv, das sind 57 % der Weltbevölkerung. Und von 4.3 Milliarden Menschen sind 3.9 Milliarden Menschen auf ihrem eigenen Internet aktiv mobile Geräte.

Das sind 52 % der Weltbevölkerung, was bedeutet, dass 52 % der Weltbevölkerung über ihre mobilen Geräte Zugang zum Internet haben.

Jetzt ist auch dieser sehr wichtig. Studien haben gezeigt, dass 40% der Menschen verlassen eine Website Das Laden dauert mehr als 3 Sekunden.

Starten des Webdesign-Geschäfts Letzte Worte

Und das war's für diesen Kurs.

Hoffentlich wissen Sie jetzt, wie man ein Webdesign-Geschäft gründet und wie man Kunden gewinnt.

Aber denken Sie daran, egal ob Sie als Freelancer ein Webdesign starten möchten oder Ihre eigene Agentur, wenn Sie nichts unternehmen, nichts davon wird von Bedeutung sein.

Online Geld verdienen ist eine Frage der Handlung. Stellen Sie also sicher, dass Sie Maßnahmen ergreifen und die Strategien, die Sie gelernt haben, tatsächlich anwenden.

Bitte hilf uns zu wachsen und teile diesen Beitrag

Starten Sie profitable Verkaufstrichter

Jedes Online-Geschäft braucht einen wiederholbaren und konsistenten Verkaufsprozess, der seine Besucher in Leads, Kunden und Fürsprecher umwandelt.
Online-Business-Banner